TRADITIONELLES
HANDWERK
GEMEINSAM NEU
DENKEN.

Gestalte mit uns die Zukunft

des Holzkunsthandwerks.

ÜBER UNS

Unter dem Titel DENKSTATT ERZGEBIRGE denken und arbeiten wir an der Zukunft des erzgebirgischen Kunsthandwerks. Wie geht es weiter? Wie sieht die nächste Generation Erzgebirgischer Kunsthandwerker aus? Wie tragen wir die Tradition in das neue Jahrzehnt und wo brauchen wir neue Konzepte im Design, Marketing und Vertrieb? Denken und Werkstatt steckt im Namen. Dabei befinden wir uns in der guten Tradition der Holzspielzeugmacher. Immer wieder haben sie in den Jahrhunderten umgedacht und sich neu aufgestellt.

Unser Ziel ist es, Raum für innovative Ideen und Vernetzung von ansässigen traditionellen, sowie jungen oder angehenden Handwerkern, Manufakturen und kreativen Köpfen zu schaffen. Dafür organisieren wir Workshops, Vorträge und einen Stammtisch für alle Interessierten vor Ort in Seiffen. Wir möchten vor Ort Mut machen, neue Wege zu gehen. Darüber hinaus laden wir Menschen mit frischen Ideen und einer Leidenschaft für Holz ein, in den DENKSTATT Räumen kreativ tätig zu sein.

KONTAKT

Wir freuen uns, von dir zu hören.

denkstatt.erzgebirge@seiffen.de

+49 152 27460436

Für alle Fragen rund um das Projekt, Anmeldungen und die Bewerbung:

DENKSTATT ERZGEBIRGE
Waldweg 2

09548 Kurort Seiffen

 

Diese Maßnahme wird mitfinanziert durch Steuermittel auf Grundlage des von den Abgeordneten des Sächsischen Landtags beschlossenen Haushaltes. Sie wurde beim simul* Wettbewerb – Ideen für den ländlichen Raum prämiert.